Durch die geologischen Besonderheiten des Karstes entstanden im Loferer Steinberg in den vergangenen Jahrmillionen Höhlen und Schächte in riesigen Ausmaßen. Die Lamprechtshöhle im benachbarten Leoganger Steinberg wird mit ihren über 45 km vermessenen Gängen als eine der längsten und mit 1500 m Höhenunterschied als die höchste Höhle der Welt gehandelt.
Auch im Loferer Steinberg sind Höhlenforscher am Werk. Der Loferer Schacht zwischen Schihörndl und Reifhorn in Nähe der Hütte ist derzeit bis auf eine Tiefe von ca 800m vermessen und ein Ende ist noch nicht in Sicht.

 

Link zur Seite der Frankfurter Höhlenforscher: caverender.de

 

 

Tip: Prax Eishöhle

Als beträchtlich kleiner dafür aber überschaubarer und doch imposant erweist sich die Prax Eishöhle in der Schwarzen Wand. Nach einer Durchquerung kann man in exponierter Lage den Blick auf das Breithorn und die Hütte genießen.

 

Höhlenführung

Lassen sie sich in die Unterwelt des Loferer Steinbergs (ent)führen - 

in die Prax Eishöhle.
Franz Meiberger: +43 664 2744617

 

Höhlen unweit unserer Hütte:

Loferer Schacht - Tiefe 806m

Heinzquetsche - Tiefe 333m

Kristallcanyon - Tiefe 403m

Kreuzhöhle - Tiefe 292m

Federschacht - Tiefe 123m

 

Infos unter: caverender.de